Besuch der Jägerschaft Wildeshausen im Eulennest

|   Kindergarten

Entdeckungsreise zum Thema "Wald"

Am gestrigen Tag besuchte uns endlich das Infomobil der Jägerschaft aus Wildeshausen. Das erste Treffen musste wegen Sturmwarnungen abgesagt werden. Gestern war das Wetter bestens geeignet. Nach intensiven Aufbauarbeiten im Park hinter dem Schulgebäude ging es dann endlich los: Die Jäger, zwei Frauen und ein Mann, haben verschiedenen Entdecker-Stationen vorbereitet. Sie haben einen Hochsitz mitgebracht, auf den alle einmal hochkletterten. Mit dem Fernglas haben die Kinder einen Fuchs und ein Wildschwein am Waldrand entdeckt. Sogar Wildschweinspuren wurden auf einem Expeditionskurs durch den Wald gefunden. Zwischendurch haben sich alle bei einem herrlichen Frühstück im Wald gestärkt. Die Tiere zu streicheln und die Unterschiede in der Beschaffenheit der Felle zu entdecken, war einer der Höhepunkte. Besonders Spaß hatten die Kinder dabei zu sehen und auszuprobieren, wie Jagdhunde arbeiten. Sie durften Sachen im Wald verstecken und haben die Hunde auf Suche geschickt. Zum Schluss hat jeder eine tolle Medaille fürs Mitmachen bekommen. Ein ganz großes Dankeschön möchten wir hier an dieser Stelle nochmals der Jägerschaft Wildeshausen aussprechen. Wir freuen uns schon jetzt, auf ein nächstes Treffen!

Zurück